Willkommen !!!!!!

Willkommen!!!

Diese Seite ist für meine Eltern, mein Schwesterchen, all meine Freunde, Studienkollegen, Arbeitskollegen und alle die mich sonst noch kennen. Hier könnt ihr mich ein bißchen auf meiner Reise begleiten. Werde versuchen alles so aktuell wie möglich zu halten, damit ihr wisst wo ich gerade stecke bzw. wo ich zuletzt war.

......und wenn ich dann wieder da bin, kann ich hier mit ruhigem Gewissen mitsingen

My Way

Montag, 18. Juli 2011

THE END

Nun bin ich schon eine Woche zurück in Deutschland, aber so richtig begriffen habe ich es noch nicht. Alles fühlt sich normal an, ist aber doch irgendwie fremd. Die letzten elf Monate vergingen wie im Flug, am Anfang denkt man dass Ende ist noch ewig hin und ehe man sich versieht, ist man schon wieder zurück. Aber ich möchte keinen Tag der Reise missen, ob es nun ein guter oder ein schlechter war. Die Erfahrungen die ich auf meiner Reise gemacht habe, bleiben mein ganzes Leben lang erhalten und ich denke meine Einstellung zum Leben hat sich allgemein auch gewandelt.

Wenn man sieht, wie viele Leute unter schlechten Umständen leben, eigentlich gar nichts haben und trotzdem eine positivere Einstellung zum Leben haben als manch gestresster Europäer der nur den nächsten Termin im Kopf hat, wird einem klar, wie wenig man eigentlich braucht um Glücklich zu sein.
Natürlich möchte ich mich auch bei all meinen Freunden bedanken, die immer für mich da waren und mich auf meiner Reise unterstützt haben.

So tolle Freunde gibt es kein zweites Mal auf der Welt.
Ein besonderer Dank gilt meiner Familie, die bestimmt die ein oder andere schlaflose Nacht wegen mir hatte.
Also hiermit ist dieser Blog beendet, aber zum Schluss gibt es noch ein kleines Video von den Höhepunkten aus den letzten elf Monaten.

Bis bald.



video